Suche


Abtragen in der Elektronikindustrie

Materialselektiv und schonend

CO2-Laser eignen sich zum präzisen, materialselektiven Abtrag von Kunststoffschichten (PUR, PVS, PEN etc.). Die softwaregestützte Bilderkennung erlaubt in Verbindung mit Galvo-Ablenkköpfen die genaue Positionierung der abzutragenden Flächen auf dem Werkstück. Der Laserabtrag lässt die Oberflächen leitfähiger Kernmaterialien unversehrt und frei von Bearbeitungsspuren wie Kratzern bei minimalem Wärmeeintrag. Die erreichbaren Abtraggeschwindigkeiten liegen bei bis zu 100 mm2/s.

Abtragen von Kabelisolierung

Abtragen von Kabelisolierung

Kabelabisolierung durch partiellen Abtrag der Kunststoffummantelung.

 

Für diese Anwendung empfehlen wir: StarFemto FX, StarShape