Suche


Laser-Glasschneiden
Laser-Glasschneiden

Laser für den Maschinenbau

Wirtschaftliche Fertigung durch Lasereinsatz

Laser zum Schneiden, Schweißen oder Markieren sind im allgemeinen Maschinenbau schon seit langer Zeit unverzichtbar – es gibt heute kaum noch einen Bereich, in dem Laser nicht ihre vielfältigen Vorteile in der industriellen Produktion erfolgreich beweisen. Dank sauberer Schnittflächen, höchst belastbarer Schweißnähte, flexibler Konturenführung und dauerhafter Beschriftungen haben sich Laser vor allem in der Blechbearbeitung durchgesetzt.

Das Bearbeitungsspektrum ist dabei vielfältig: verschiedenste Bauteile werden flexibel, dauerhaft und mit wechselndem Inhalt markiert, ebene Bleche bis zu einer Stärke von 25 mm mit dem Laser geschnitten oder Getrieberäder, Einspritzdüsen, Feuerlöschergehäuse und Wärmetauscher verschweißt. Weiterhin finden Laser Ihren Einsatz bei der Fertigung von Rohren und Profilen, welche mit dem Laser geschnitten oder dank intelligenter Systemlösungen verschweißt werden.