StarFiber 100 - 600

Ausgereifte Faserlasersysteme zum Laserschweißen und Laserschneiden

StarFiber-Strahlquellen stellen Nennleistungen von 100 W bis 600 W mit Grundmode-Strahlqualität bereit und können sowohl gepulst als auch im CW-Mode betrieben werden. Mit außerordentlich kleinen Spotdurchmessern realisieren die Strahlquellen bei geeigneten Anwendungen Schweißgeschwindigkeiten, die über denen anderer Systeme liegen - bei gleichzeitig weniger Energieeinsatz und geringerem Wärmeeintrag. Auch beim Feinstschneiden - etwa in der Medizintechnik, beim Laserschneiden von Implantaten - steht ein breites Einsatzfeld offen.

Erhältlich mit Scanner oder Festoptik.

Merkmale auf einen Blick

Typische Anwendungen

Download



Seite drucken